13. AOK-Firmenlauf Rheine - 31. August 2018 - 19.15 Uhr - Borneplatz

Anmeldungen für den 13. AOK-Firmenlauf sind weiter möglich

Motto: „Mit Spaß statt Tempo“

Rheine. – Fast 50 Teams von unterschiedlichen Firmen aus Rheine und Umgebung haben sich bislang zum 13. AOK-Firmenlauf angemeldet. Sie wollen am 31. August nach dem Motto „mit Spaß statt Tempo“ durch die Innenstadt von Rheine und entlang der Ems joggen oder walken. Gerne möchten die Veranstalter, die AOK, der ETuS und die MV, den Erfolg vom vergangenen Jahre wiederholen oder vielmehr überholen. In 2017 nahmen 100 Teams am Firmenlauf teil.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, dann können auch die Startnummern am AOK-Stand abgeholt werden und Laufstart ist um 19:15 Uhr. Mittlerweile laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Stadt Rheine hat die Erlaubnis für den Lauf zugesagt. Die Band hat zugesagt. Die Borneplatz GbR sorgt wie jedes Jahr für das leibliche Wohl, die Firma Krombacher kommt mit vielen gekühlten alkoholfreien Getränken und die Malteser versorgen kleine und große Blessuren.

Der Schirmherr, Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann, wird in diesem Jahr zusammen mit dem Team der Stadt Rheine laufen nachdem er den Startschuss gegeben hat. Und alle Läuferinnen und Läufer können sich wieder auf die beliebte „nur die-Laufsocke“ freuen, die auch in diesem von dem Rheiner Unternehmen gesponsert wurde.

Also alles vorbereitet: Deshalb anmelden unter www.aok-firmenlauf-rheine.de und vielleicht noch einen wertvollen Preis nach Haus tragen. Denn noch bleibt etwas Zeit für die Vorbereitung. Ein kreatives Laufshirt oder eine phantasievolle Verkleidung werden belohnt. Dabei sollte immer der Bezug zum Unternehmen erkennbar sein. Die Veranstalter freuen sich deshalb auf ein „bunten Abend“ bei Temperaturen, die zum Laufen einladen.

Die Laufstrecke ist geringfügig geändert. Start ist in diesem Jahr wieder auf der Klosterstraße. Zurzeit reicht dort noch ein Gerüst in die Straße hinein. Die Stadt Rheine hat jedoch zugesagt, dass am Firmenlauftag dort keine Behinderung sein wird. Nach dem Lauf findet auf dem Borneplatz die After-Run-Party statt.

 

Ihre Gesprächspartnerin:

Annette Jandaurek

AOK NordWest – Die Gesundheitskasse.

Alexander-Koenig-Str. 17 48565 Steinfurt

 

Telefon            0800 2655 502577

E-Mail              Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Münsterländische Volkszeitung vom 5. Mai 2018

13. AOK-Firmenlauf am 31. August: Anmeldungen ab jetzt möglich

Firmen starten wieder durch

Am 31. August fällt der Startschuss zum AOK-Firmenlauf, für den man sich ab sofort anmelden kann. Foto: Rapreger

RHEINE. Die 13 könnte die Glückszahl werden. Zumindest ist sie das für die Organisatoren des AOK-Firmenlaufs. Am 31. August um 19.15 Uhr fällt nämlich der Startschuss für den 13. AOK-Firmenlauf, der, wie gewohnt in Partnerschaft von AOK, dem ETuS Rheine und der Münsterländischen Volkszeitung stattfinden wird.

Zurzeit werden schon die Trophäen geputzt, die Absperrungen gepflegt und vor allen Dingen die notwendigen Formalitäten erledigt. Es gibt bereits viele Anfragen von Firmen aus der Umgebung von Rheine. Der AOK-Firmenlauf findet in Rheine statt, es sind aber alle interessierten Firmen eingeladen, im Team mitzulaufen. Darauf kommt es nämlich an: Teambildung im Unternehmen, Vorbereitung auf den Lauf und Abstimmung auf ein gemeinsames Outfit.

Zu keinem anderen Anlass sind in Rheine so viele Läufer auf der Straße. Die Veranstalter hoffen, sogar die 2000er-Marke zu überspringen.

Eingeladen, mit einem Team am Lauf teilzunehmen sind alle Firmen und Verwaltungen aus Rheine und Umgebung. Natürlich können sich auch Vereine anmelden, genauso wie die Lehrerkollegien der Schulen. Das Startgeld beträgt fünf Euro pro Starter und Starterin.

Die Strecke beträgt fünf Kilometer. Es gibt keine Zeitmessung, Spaß haben ist die Devise. Auf dem Borneplatz wird am 31. August wieder alles für die Teilnehmer vorbereitet sein. Neben der Band Undercover mit Musikern aus Rheine, gibt es auch wieder Getränke- und Essensstände der Borneplatz GbR, ein Moderator sorgt für flotte Sprüche und das „Alkoholfreie“ von Krombacher ist auch wieder dabei.

Wer jetzt Lust und Laune bekommen hat, beim 13. AOK-Firmenlauf mitzulaufen, zu walken oder einfach nur zu gehen, kann sich anmelden unter www.aok-firmenlauf-rheine.de